Meet The imperium

Schön, dass Du den Weg bis hierhin gefunden hast! Sehr gern gebe ich Dir einen Blick hinter die Kulissen von: Frollein Pollys Imperium! 

kATHI

Imperatorin

Basisstation Cologne

Ich bin Kathi. Imperator seit 2018.

liebe Holz, Farben & Tiere. 

Mission: die Weltherrschaft der exklusiven und 100% handgefertigten Hunde- Produkte an sich reißen. Das Ganze bis Ende Dezember 2020. :-)

Vorbild: Polly (sie hat mich gezwungen das zu schreiben!)

POLLY, head of Größenwahn

Wirkungskreis Weltweit

Mein Imperium wird ergänzt durch Prinzessin Polly, ihr Gefolge nennt sie jedoch ganz einfach "Frollein". Frollein Polly". Sie ist Namensgeberin, meine Muse und große Liebe. 

Mission: will Imperatorin sein, anstelle der Imperatorin

Vorbild: Isnogud

DER James, imperium kassenwart

Wirkungskreis: Cayman Islands

Recherchen & Archiv

Beschwerdemanagement 

Buchhaltung

Pollys männliche Konkubine. Außerdem...Jedes Imperium braucht diesen einen Typen, der sich mit Zahlen auskennt. Bei uns ist das "der James". Beschwerden gabs noch keine. Warum er auf den Caymans sitzt? Hm... frag Polly.

Mission: Glätten, was zu glätten ist. (Zahlenbezogen)

Vorbild: Die Mami (natürlich.)

THE BOSS

Wähle einen Beruf, den Du liebst, und Du brauchst keinen Tag in Deinem Leben mehr zu arbeiten.

Ich musste 43 Jahre alt werden, um diesen Satz von Konfuzius WIRKLICH zu begreifen.

 

Geboren wurde ich am 20. Juli 1974 in Aalen, Baden Württemberg. Aufgewachsen bin ich auf einem Bauernhof in Würselen/Broichweiden, bevor ich im zarten Alter von 10 Jahren nach Köln kam und dort bis heute kleben blieb.

Das Mädchen mit der coolen Kappe bin ich. Ja, wirklich. Dass ich schon mit 4 Jahren gerne in Futtertrögen für Kühe kniete, zeigt ja eindeutig, dass die Affinität zu Futterbehältern in meinem Leben schon sehr früh vorhanden war. :-)

Ich machte mein Abi in 1993, lernte Hotelfachfrau, arbeitete einige Jahre in diesem Beruf und stolperte im Jahr 2000 hauptberuflich mehr oder weniger in den Bereich der Personaldienstleistung rein. Zeitgleich arbeitete ich 7 Jahre im Direktvertrieb von Rentenvorsorgeprodukten einer Versicherung. 

 

2018 stand ich vor meiner;  bislang schwersten, Entscheidung, die ich aus beruflicher Sicht treffen musste. Mein Job machte mich einfach nicht mehr glücklich. Schon lange nicht mehr. Meine Energie, mein Tatendrang und mein Wille, etwas zu bewegen schwanden von Tag zu Tag. Der täglich wachsende Druck raubte mir meine Kreativität und somit auch den Spaß an der Sache. Ich beschloss, einen neuen Weg einzuschlagen. Nach 17 Jahren in der gleichen Firma. Quasi von heute auf morgen. 

Die wahrscheinlich beste Ent-Scheidung meines bisherigen Lebens. Ich nahm mir die Zeit, ab- und umzuschalten, Energie & Gedanken zu sammeln. Die große Frage stand nun im Raum:

WAS WILL ICH ÜBERHAUPT?

zwei Dinge wollte ich unbedingt:

1. Menschen begeistern 2. meine Leidenschaft zu Handwerk & Kreativität ausleben Denn, was ich als Einziges schon immer irgendwie wusste war: Handwerk ist DEIN Ding.

 

Der zweite Gedanke: Aber, da verdient man nix. Brotlose Kunst. Kannste Dir sparen. Dennoch- so schnell war ich nicht bereit die Flinte ins Korn zu werfen. Ich wollte meinen Traum leben. Unbedingt!  Mir egal, welche Erfahrungen andere Menschen damit gemacht haben- ich mach meine eigenen. Auf die Schnauze fallen, kann ich ja immer noch!

DER DURCHBRUCH

Der Name für mein eigenes kleines "One Woman & Mops"- Kleinunternehmen war sehr schnell klar, "Frollein Polly"! Polly, meine kleine Mopsdame! Die unbeschreiblichste, intensivste und tiefste Bindung meines Lebens. Wie man sie eben nur zu einem Tier haben kann. Polly spielt, seit 2012, in meinem Leben die Hauptrolle. Ich tue ausnahmslos alles für sie.

Du kennst es doch sicher auch, immer nur das Beste für sein Haustier zu wollen, oder?
Es entstanden so auch sehr schnell meine ersten Produkte:  Personalisierte Hundekettchen 
aus Holz. (... ich nenne sie liebevoll KöterKettchen :)). Die Vermarktung dieser kleinen, aber wunderbaren Unikate fand vereinzelt auf Hundeveranstaltungen /Hundemessen statt.

DOCH WAS KAM DANN? 

Es verging gar nicht so viel Zeit bis das nächste Produkt bei Frollein Polly einzog: Die Futterbar. Natürlich aus Holz, in verschiedenen Größen. Mit und ohne Rücken. Der Clou an dem Ganzen - sie sollte individualisier- und personalisierbar sein.Sie sollten sich zu 100% von dem Einheitsbrei unterscheiden, den es im stationären Einzelhandel zu kaufen gab, einen hohen Wiedererkennungswert haben und genauso einzigartig sein, wie meine Kunden. 

Ich kann mich natürlich noch genau an meine ersten Futterbars erinnern: im Herbst 2018 war die erste Bar für Mopsdame Ella (R.I.P.), gefolgt von der sehr aufwändigen Blumen- ShabbyBar für Mischling Maxi.

Die dritte Kreation war im März 2019 DIE Strandbar.  

Meine Kunden erleben die Entstehung ihrer Bar quasi live mit. Sie entscheiden mit, bekommen Fotos und auf Wunsch auch Making of Videos. Die Entstehung jeder Bar wird bei mir zelebriert. Denn, es ist ja nicht nur irgendein Möbelstück. Es ist etwas Besonderes.

Es ist ein Möbelstück, dass Du die nächsten 25-30 Jahre bei Dir stehen haben wirst. Darum muss es auch einfach alles passen!


Kannst Du Dir vorstellen, wie unbeschreiblich schön es ist, wenn ein Kunde seine

persönliche Futterbar bei Abholung entgegennimmt und dieses glückliche und begeisterte Strahlen in den Augen hat? Es ist so unfassbar toll! Genau das Gefühl, was ich während meiner bisherigen Karriere so lange vermisst habe, war plötzlich da! Freude über etwas, dass ich gemacht hatte. Wertschätzung. Anerkennung.

ICH DARF MEINEN TRAUM LEBEN!
 

Und dafür sage ich DANKE!! Ohne Dich, meine Kundin, mein Kunde, wäre das alles nicht möglich. Ich freue mich, wenn DU den weiteren Weg von Frollein Polly begleiten magst..

Ich will für Dich und Dein geliebtes Tier genau das richtige KöterKettchen kreieren, die richtige Leinengarderobe und natürlich genau die richtige Hundebar bauen! Sie soll perfekt in Dein Zuhause passen und natürlich muss sie auch genau an Dein Tier angepasst sein. Mir ist eine optimale Beratung und ein wirklich guter, vertrauensvoller Kundenkontakt total wichtig. Auch NACH dem Kauf! 

Von Herzen liebe ich die wunderschönen Fotos, die meine großartigen Kundinnen (das meine ich vollkommen ernst!) mir von ihren Schätzchen schicken und manchmal freut mich ihre Freude so sehr, dass ich einen Kloß im Hals habe und feuchte Augen kriege.

Das ist es, warum ich tue, was ich tue. Das ist es, was mir fehlte.

Lass Dich inspirieren & berühren!

  • Instagram
  • Facebook Social Icon
  • Pinterest

Kontakt zu mir 

Kathrin Baumann

Pohlstadtsweg 417

51109 Köln

Telefon: +49 151 75028811

frolleinpolly@gmail.com

© 2019 by FRP